PCS 2019 – Pflege

ABC-06 trial: Gallenwege, metastasiert
ROAR basket trial: Gallenwege, metastasiert
Keynote-181 trial: Speiseröhre / gastroösophagealer Übergang, fortgeschritten/metastasiert
POLO Trial: Bauchspeicheldrüse, metastasiert
ENZAMET trial: Prostata, metastasiert
TITAN trial: Prostata, metastasiert
TOBARB-B trial: Prostata, metastasiert
Keynote-426 trial: Niere, metastasiert
MONALEESA-7 trial: Brust, metastasiert
NRG oncology trial: Karzinosarkom (Gebärmutter/Eierstöcke), metastasiert
JIPANG trial: Lunge, adjuvant
ANNOUNCE trial: Sarkom, metastasiert
Keynote-048 trial: Kopf/Hals, metastasiert

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Gallenwege A randomised phase III, multi-centre, open-label study of Active Symptom Control (ASC) alone or ASC with oxaliplatin / 5-FU chemotherapy (ASC+mFOLFOX) for patients (pts) with locally advanced / metastatic biliary tract cancers (ABC) previously-treated with cisplatin/gemcitabine (CisGem) chemotherapy.
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM / ASCO Update mFOLFOX ist der neue Standard in der Zweitlinienbehandlung bei Patienten mit einem metastasierten oder nicht-operablen Gallengangs- oder Gallenblasenkarzinom. Mit mFOLFOX kann, im Vergleich zu einer alleinigen Symptomkontrolle, eine Verbesserung des Überlebens erreicht werden. Dies bedeutet, dass künftig mehr Patienten in dieser Situation das mFOLFOX-Schema bekommen werden, was zu einer zeitlich intensiveren Betreuung der Patienten (längere Infusionszeiten) führen wird.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO GI Gallenwege Efficacy and safety of dabrafenib (D) and trametinib (T) in patients (pts) with BRAF V600E–mutated biliary tract cancer (BTC): a cohort of the ROAR basket trial
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
ASCO GI BTC-Patienten mit BRAF-V600E-mutiertem BTC sollten Dabrafenib / Trametinib behandelt werden.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO GI Speiseröhre Pembrolizumab versus chemotherapy as second-line therapy for advanced esophageal cancer: Phase III KEYNOTE-181 study
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
ASCO GI Pembrolizumab ist als neuer Zweitlinienstandard für die Behandlung von Speiseröhrenkrebs mit PD-L1-CPS ≥10 anzusehen.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Bauchspeichel-drüse Olaparib as maintenance treatment following first-line platinum-based chemotherapy (PBC) in patients (pts) with a germline BRCA mutation and metastatic pancreatic cancer (mPC): Phase III POLO trial.
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM / ASCO Update Patienten mit metastasiertem Pankreaskarzinom und BRCA-Mutation profitieren von der Gabe von Olaparib – das krankheitsfreie Überleben verlängert sich damit signifikant. Vorher müssen die Patienten jedoch eine Cisplatin-haltige Chemotherapie bekommen und damit eine Stabilisierung ihrer Erkrankung erfahren haben. Pankreaskarzinom-Patienten, die Olaparib erhalten, brauchen von den Pflegenden eine gute Unterstützung bei der oralen Tumortherapie, um Nebenwirkungen früh zu erkennen und gut zu behandeln.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Prostata Overall survival (OS) results of a phase III randomized trial of standard-of-care therapy with or without enzalutamide for metastatic hormone-sensitive prostate cancer (mHSPC): ENZAMET (ANZUP 1304), an ANZUP-led international cooperative group trial.
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM / ASCO Update Enzalutamid ist neu eine Alternative zu Docetaxel oder Abiraterone als Zusatz bei Patienten mit Hochrisiko- (ev. auch Niedrigrisiko-), metastasiertem, hormonsensitivem Prostatakrebs.

Die orale Therapie kommt insgesamt für immer mehr Männer mit Prostatakarzinom in Frage und ist damit auch für die Pflege immer wichtiger. Die Betreuung von Patienten mit oralen Tumormedikamenten ist und wird in Zukunft generell in immer mehr Situationen vorkommen. 

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO  Prostata TITAN: A randomized, double-blind, placebo-controlled, phase 3 trial of apalutamide (ARN-509) plus androgen deprivation therapy (ADT) in metastatic hormone-sensitive prostate cancer (mHSPC)
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM / ASCO Update Apalutamid ist neu eine Alternative zu Docetaxel oder Abiraterone als Zusatz bei Patienten mit Hochrisiko- (ev. auch Niedrigrisiko-), metastasiertem, hormonsensitivem Prostatakrebs.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Prostata TOPARP-B: A phase II randomized trial of the poly(ADP)-ribose polymerase (PARP) inhibitor olaparib for metastatic castration resistant prostate cancers (mCRPC) with DNA damage repair (DDR) alterations.
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM, Am ASCO Update nicht bestätigt (da nicht wirklich neu) NGS lohnt sich bei jüngeren, fitten Patienten, sowie bei Patienten mit hormonrefraktärem Prostatakrebs. Olaparib ist bei BRCA-1/-2 mutierten Paptienten aktiv.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO GU / ASCO Niere KEYNOTE-426: Pembrolizumab Plus Axitinib vs Sunitinib in Advanced Renal Cell Carcinoma (unconfirmed)
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
ASCO Update Patienten mit zuvor unbehandeltem fortgeschrittenem Nierenzellkarzinom mit intermediären und hohem Risiko oder sarkomatoiden Tumoren können neu als Option mit Pembrolizumab / Axitinib behandelt werden.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Brust Phase III MONALEESA-7 trial of premenopausal patients with HR+/HER2− advanced breast cancer (ABC) treated with endocrine therapy ± ribociclib: Overall survival (OS) results.
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM / ASCO Update Ribociclib (RIB) kombiniert mit endokriner Therapie ist die bevorzugte Option bei prämenopausalen Patientinnen.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Gebärmutter, Eierstöcke A randomized phase 3 trial of paclitaxel (P) plus carboplatin  (C) versus paclitaxel plus ifosfamide (I) in chemotherapy-naive patients with stage I-IV, persistent or recurrent carcinosarcoma of the uterus or ovary: An NRG oncology trial.
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
ASCO Update Carboplatin und Paclitaxel ist neu die bevorzugte Option für Patientinnen mit Karzinosarkoms des Uterus/Ovarien (gem. der Studienpopulation) weil diese Kombination einfacher durchführbar ist und tendenziell eine bessere Wirkung zeigt.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Lunge Randomized phase III study of pemetrexed/cisplatin (Pem/Cis) versus vinorelbine /cisplatin (Vnr/Cis) for completely resected stage II-IIIA non-squamous non-small-cell lung cancer (Ns-NSCLC): The JIPANG study.
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM / Am ASCO Update nicht als PC eingestuft Für die Praxis bedeutet dies, dass nun auch Pemetrexed zusammen mit Cisplatin in der adjuvanten Therapie beim Lungenkrebs eingesetzt werden kann. 

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Sarkom A randomized, placebo (PBO)-controlled, double-blind, phase (Ph) III trial of doxorubicin (dox) + olaratumab versus dox + PBO in patients (pts) with advanced soft tissue sarcomas (STS).
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM Olaratumab sollte bei STS nicht mehr eingesetzt werden.

Nach oben

 

Kongress Indikation Studienname und Referenz / Link
ASCO Kopf / Hals Protocol-specified final analysis of the phase 3 KEYNOTE-048 trial of pembrolizumab (pembro) as first-line therapy for recurrent/metastatic head and neck squamous cell carcinoma (R/M HNSCC).
Veranstaltung Praktische Konsequenzen für den Pflege-Alltag
CITM Pembro ist ein neuer Standard in der Erstlinien-Therapie – als Mono (z.B. bei schlechtem PS) – oder Chemo-Immuno-Therapie (bei gutem PS).

Nach oben